Zum Hauptinhalt springen
Schulleben Papershop
Grau Grafik

Berthas Papershop

Seit vielen Jahren gibt es den Papershop an der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule.

Der Papershop wird als Arbeitsgemeinschaft geführt und ist geeignet für Schülerinnen und Schüler, die Spaß haben am Verkaufen, schnell rechnen können, gerne Preise vergleichen und einkaufen, sehr zuverlässig sind und gut im Team arbeiten. 

Während der Pausen verkaufen sie in den zwei Verkaufsräumen in den Gebäuden der Giersbergstraße und der Kolpingstraße ihre Ware. Dazu gehören Dinge des täglichen Bedarfs wie Hefte, Tintenpatronen, Spiralblöcke und vieles mehr.

Einen besonderen Service bietet der Papershop den Eltern der neuen Fünftklässler. Sie können ein Starter-Paket mit der Grundausstattung für die Klasse 5 bestellen, für das die Schüler des Papershops in den Sommerferien einkaufen und das sie anschließend zusammenstellen und zu einem fairen Preis verkaufen.